Projektablauf – "Vom Angebot bis zur Lieferung"

Phase 1: Angebotserstellung

Kosten Angebot Für ein Angebot teilen Sie uns bitte mit, welche Leistungen Sie benötigen und beschreiben diese kurz (Anzahl Ansichten, Animationen, Fotomontagen usw.). Bei größeren Projekten wäre ein Lastenheft vorteilhaft (keine Bedingung).
Mitunter ist es günstig, wenn Sie uns zu Ihrer Anfrage einige grundlegende Projektunterlagen zukommen lassen, damit wir einen möglichst genauen Überblick über den zu erwartenden Arbeitsaufwand erhalten. Selbstverständlich werden alle Ihre Daten bzw. Unterlagen streng vertraulich behandelt. Bitte teilen Sie uns ebenfalls mit, welche weiteren Materialien sie uns im Falle einer Beauftragung bereitstellen können.
Anschließend erstellen wir Ihnen kurzfristig ein individuelles und für Sie kostenloses Angebot. Bereits bei der Erstellung beschäftigen wir uns ausführlich mit Ihrem Projekt bzw. Ihren detaillierten Angaben. So können wir Ihnen ein möglichst lukratives und konkretes Angebot erstellen und Missverständnisse von vornherein ausschließen.

Phase 2: Auftragserteilung und erforderliche Unterlagen

Bearbeitung Auftrag Nach der Auftragserteilung übermitteln Sie uns sämtliche Informationen und Unterlagen, die für die Umsetzung des Projektes erforderlich sind. Je präziser Ihre Zuarbeit erfolgt, umso schneller und kostensparender können wir für Sie tätig sein.

Welche Formate unterstützen wir?

In den meisten Fällen bekommen wir die Zeichnungen als PDF-Datei vom Kunden, daher haben wir ein System entwickelt die Maße direkt aus den 2D-PDF-Dateien zu übernehmen.
Vorzugsweise würden wir es daher begrüßen, wenn Sie uns die Daten als PDF-Datei zukommen lassen würden.
Wir übernehmen 2D- und 3D-Daten quasi aller CAD-Applikationen und aller Plattformen. Haben Sie Fragen hierzu, beraten wir Sie gerne. (Beispiele - unterstützte Formate: dwg, dxf, pdf, vrml, max, 3ds, ai, igs, rh, wrl)

Handzeichnungen, Ideenskizzen oder Bildmaterial sind natürlich ebenso geeignet.
Unter Verwendung der Perspektivenkorrektur und Bildauswertung ist es möglich, 3D Modelle nur aufgrund von Bildmaterial zu erstellen. Lesen hierfür mehr unter 3D Digitalisierung von Gebäuden.

Phase 3: Auftragsbearbeitung

Nachdem wir sämtliche Materialen erhalten haben, beginnt die Auftragsbearbeitung. Bei größeren Projekten bekommen Sie in regelmäßigen Abständen kurze Statusberichte, damit Sie stets über den Projektablauf informiert sind.
Sobald erste Ergebnisse vorliegen, machen wir Ihnen diese zugänglich. Sollten noch Änderungswünsche bestehen, werden diese selbstverständlich kostenfrei und unverzüglich von uns bearbeitet. Sobald die Umsetzung des Auftrages Ihren Vorstellungen entspricht, erstellen wir die endgültige Fassung.
Mit unserem Kundenbereich bieten wir Ihnen ein wichtiges Kommunikationsinstrument während der Realisierung eines jeden Projektes. Hier können ständig Informationen zum aktuellen Projektstand im Internet abgerufen werden. Gewünschte Auftragsvariationen Ihrerseits können so effektiv und schnell von uns bearbeitet werden.

Phase 4: Auslieferung

Kosten Rechnung Sobald Ihre Erwartungen erfüllt sind, erstellen wir die finale Version in den gewünschten Ausgabeformaten und lassen Ihnen diese zukommen.
Handelt es sich bei der Leistung um interaktive Internetangebote, sind wir bei der Einbindung unserer Leistung in Ihre Internetseite gerne behilflich.
Je nachdem, welches Produkt Sie bei uns geordert haben, gibt es z.B. die Möglichkeit, interaktive 3D Modelle oder interaktive 3D Grundrisse auf unseren Servern hosten zu lassen. Damit können Sie Ihre Inhalte auf einfachste Art und Weise in Ihre Internetprojekte integrieren. Wartung und Installation übernehmen wir.
Die Vergütung ist nach Abnahme der erbrachten Leistung fällig. epromod stellt nach erfolgter Abnahme durch den Auftraggeber eine entsprechende Rechnung aus, welche innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu zahlen ist.